Android 4.1.2 fürs Galaxy Note

Samsung bestätigt das Update

Samsung hat bestätigt, dass in Kürze ein Update auf Google Android 4.1.2 für das erste Galaxy Note erscheinen wird. Auf einer entsprechenden Website bewirbt der Hersteller bereits die Vorzüge des Updates. So wird das Samsung Galaxy Note dann auch über die Premium Suite und den neuen Multi-Window-Modus verfügen. Unter anderem können Besitzer des Notes dann im S Planner handschriftliche Notizen erstellen und direkt per E-Mail versenden. Leider ist allerdings aktuell noch offen, wann Samsung das Update online stellen wird.

Anzeige

Quelle: Samsung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.