Motorola Droid Razr M HD

Smartphone für die Mittelklasse

Für 2013 plant Motorola angeblich mit dem Droid Razr M HD ein neues Smartphone für die Mittelklasse. Das Modell soll einen Bildschirm mit 4,5 Zoll Diagonale und 1280 x 720 Bildpunkten nutzen. Als Betriebssystem dient Google Android 4.1. Im Inneren steckt vermutlich ein Qualcomm Snapdragon S4 Plus mit zwei Kernen und 1,5 GHz Takt. Als Grafiklösung dient die Adreno 225. Außerdem sind 1 GByte RAM und 16 GByte interner Speicherplatz an Bord, der sich per microSD um bis zu 32 GByte erweitern lässt. Der Akku des Motorola Droid Razr M HD soll 3300 mAh fassen.

Anzeige

Aktuell handelt es sich bei allen technischen Daten zum Motorola Droid Razr M HD aber nur um Gerüchte. Ob und wann das Smartphone tatsächlich erscheinen könnte, steht in den Sternen. Motorola selbst enthält sich zu den Angaben eines Kommentares.

Quelle: PhoneArena

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.