Hardware der Xbox 720?

Vermeintliche Daten sickern durch

Online sind vermeintliche Spezifikationen zur Microsoft Xbox 720 durchgesickert: Angeblich stecken im Inneren der kommenden Konsole eine CPU mit acht Kernen, 8 GByte RAM sowie eine AMD Radeon HD auf Basis der 8800er-Serie. Zudem werkelt im Inneren offenbar eine Festplatte mit 640 GByte Speicherplatz. Das Betriebssystem der Xbox 720 soll auf dem Windows-8-Kernel basieren. Diese Informationen stammen laut einem chinesischen Forum direkt von einem ehemaligen Ubisoft-Mitarbeiter

Anzeige

Wie immer sind diese Angaben natürlich mit Vorsicht zu genießen, da es sich um Gerüchte handelt. Microsoft selbst enthält sich zu seiner nächsten Xbox offiziell jeglichen Kommentares. Aktuell rechnet die Fachpresse jedoch mit einer Vorstellung der Konsole für die E3 2013 im Juni.

Quelle: GameChop

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.