Ende für mobile Sandy-Bridge-CPUs

Intel streicht mehrere Prozessoren

Intel hat seine Partner informiert, dass der Hersteller diverse mobile Prozessoren auf Sandy-Bridge-Basis streicht: die Core i5-2537M, i5-2557M, i7-2637M, i7-2677M, i7-2760QM, i7-2860QM und i7-2960XM gehören nun der Vergangenheit an. Somit sind für Notebooks nun nur noch vier Intel Core iX auf Sandy-Bridge-Basis im Geschäft, nämlich die i7-2640M, i7-2620M, i5-2540M und i5-2520M. Vermutlich wird Intel aber auch jene Prozessoren bald in Pension schicken, um Ivy Bridge vollständig Platz zu machen.

Anzeige

Auch die Intel Celeron 787, 797, 867, 867 und B710 scheiden dahin.

Alle von der Produktionseinstellung betroffenen Modelle sind noch bis zum 11. Juli 2013 bestellbar. Die letzteren Auslieferungen erfolgen bis zum 14. Januar 2014.

Quelle: TomsHardware

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.