Google Nexus 7 mit Full HD?

Update soll anstehen

Google soll derzeit in Zusammenarbeit mit ASUS über der zweiten Generation des Nexus 7 brüten. Die Preise sollen genau so ausfallen wie bei der ersten Generation, das bedeutet 199 Euro für die Version mit 16 GByte Speicherplatz, 249 Euro für die Variante mit 32 GByte und schließlich 299 Euro für das Top-Modell mit 32 GByte Speicherplatz und HSPA+. Ein wesentliches Upgrade der zweiten Tablet-Generation soll den Bildschirm betreffen. So verbauen Google und ASUS demnach für das nächste Nexus 7 ein Display mit 1920 x 1080 Bildpunkten (Full HD).

Anzeige

Zudem soll der Rahmen um den Bildschirm schrumpfen, was für einen noch runderen Gesamteindruck sorgen könnte. Als Betriebssystem des nächsten Google Nexus 7 soll ab Werk Google Android 4.2 dienen. Zu dem potentiellen Erscheinungsdatum und den restlichen technischen Daten ist derzeit leider noch alles offen.

Quelle: DigiTimes

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.