Acer: Monitore aus recyceltem Plastik

B6- und V6-Reihen erscheinen

Acer veröffentlicht noch im März 2013 seine beiden neuen Monitor-Serien B6 und V6 mit LED-Hintergrundbeleuchtung. Beide Reihen zeichnen sich dadurch aus, dass die Gehäuse aus recyceltem Plastik bestehen. So bewirbt Acer die Monitore dann auch besonders mit diesem Aspekt, der das Engagement des Herstellers für die Umwelt unterstreichen soll. Unter dem Banner der B6-Reihe erscheinen Modelle mit 19 bis 27 Zoll Diagonale und bis zu 1920 x 1080 Bildpunkten. Zudem sind hier die Schnittstellen USB 3.0 und MHL (Mobile High-Definition Link) an Bord.

Anzeige

Dank Acers Technik „ComfyView“ sollen sich die Lichtreflexionen stark vermindern. Zudem sind die Bildschirme der B-6-Reihe um -5 bis 35° neigbar. Auch lassen sich die Monitore auf dem Ständer um bis zu 120° nach links oder rechts drehen. Die Höhe lässt sich um bis zu 150 mm verstellen. Auch ein Pivot-Modus ist integriert. Die Preise für die einzelnen Modelle verschweigt Acer derzeit aber noch.

Es folgen die Acer V6 mit Bilddiagonalen von 17 bis 27 Zoll und bis zu 1920 x 1080 Bildpunkten als Auflösung. Auch hier besteht das Gehäuse aus wiederverwertetem Plastik. Zu den technischen Einzelheiten schweigt sich Acer aktuell aber auch hier noch aus.


Quelle: Acer

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.