Google Glass: Schwacher Akku?

Käufer der Explorer Edition berichten

Laut einigen Besitzern der Google Glass Explorer Edition soll der Akku der Smartphone-Brille bisher enttäuschen: So halte Google Glass nur ca. 30 Minuten Videoaufzeichnung durch, bis dem Gerät der Saft ausgehe. Google hat zwar versprochen, dass Google Glass „einen Tag durchschnittlicher Nutzung“ mit einer Akkuladung auskommen solle, aber längere Videoaufnahmen fallen nach dem Verständnis des Herstellers offenbar nicht in jenen Rahmen. Allerdings ist es natürlich möglich, dass Google bei der Version für den Massenmarkt noch einen Akku mit höherer Kapazität integriert.

Anzeige

Quelle: NextPowerUp

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.