„Iron Man“ in 8-bit

Pixel-Video erzählt den Film nach

Der professionelle YouTube-Kanal CineFix hat den Marvel-Blockbuster „Iron Man“ mit Robert Downey Jr. als 8-bit-Video nacherzählt. Mit NES-Grafik stellt man in rund einer Minute die gesamte Filmhandlung nach und erinnert dabei die Zuschauer an die mehr oder minder guten alten Zeiten, als Kinofilme ähnliche Videospieleumsetzungen erfahren haben. Tatsächlich macht das 8-bit-Video dabei mehr Spaß als das offizielle Spiel zum Film, das bei Kritikern anno dazumal alles andere als glimpflich wegkam.

Anzeige

Wer somit dem aktuellen Retro-Boom etwas abgewinnen kann oder Superhelden-Fan ist, sollte sich „Iron Man“ in 8-bit nicht entgehen lassen:

Quelle: CineFix

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.