AMD veröffentlicht A10-6700T

Energieeffiziente APU für den Sockel FM2

AMD hat diese Woche mit dem A10-6700T eine neue APU für den Sockel FM2 auf den Markt gebracht. Die Verlustleistung dieses Chips aus dem 32-Nanometer-Verfahren auf Richland-Basis beläuft sich auf nur 45 Watt. Dennoch bietet der A10-6700T vier Piledriver-Kerne mit 2,5 GHz Takt bzw. 3,5 GHz im Turbo-Modus plus 4 MByte L2-Cache. Als Grafikkern dient die Radeon HD 8650D mit 760 bis 844 MHz Takt. Der AMD A10-6700T unterstützt Dual-Channel-DDR3-RAM mit bis zu 2133 MHz. Im Handel dürfte der Preis für den Prozessor bei ca. 112 Euro (ohne dt. MwSt.) liegen.

Anzeige

Quelle: TechPowerUp

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.