Neues zum Launch der Xbox One

"FIFA 14" nur bei Day-One-Edition enthalten

Microsofts Marketing-Manager für Social Media, Graeme Boyd, hat ein Detail zur Veröffentlichung der Xbox One klargestellt: Das Spiel „FIFA 14“ des Publishers Electronic Arts wird nur exklusiv der limitierten Day-One-Edition der Konsole beiliegen. Somit werden in der Praxis wohl nur Vorbesteller in den Genuss des kostenlosen Downloads des Fußballspiels kommen. Eine weitere Neuigkeit geht von Larry Hyrb alias Major Nelson aus: Jener erklärt, dass die Unterstützung für externe Festplatten an der Xbox One erst mit einem Update nachgeliefert werde.

Anzeige

Diese News ist interessant, denn gestern hatten wir erst berichtet, dass man an der PS4 die Installation von Spielen auf externen Festplatten komplett ausschließt – Microsoft diese Funktion aber einräumt. Zumindest zum Launch wird die Möglichkeit der Nutzung externer Speichermedien aber auch an der Xbox One durch Abwesenheit glänzen. Laut Hryb stehe die Nachlieferung der Funktion bei Microsoft aber sehr weit oben auf der Prioritätenliste.

Quelle: GraemeBoyd(Twitter)

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.