Google Android 4.4 = KitKat

Cross-Promotion der anderen Art

Googles Senior-Vizepräsident Sundar Pichai hat den Namen der nächsten Version des Betriebssystems Google Android bestätigt: Android 4.4 soll als KitKat auf den Markt kommen. Das ist einmal Cross-Promotion der ungewöhnlicheren Art, denn im Gegensatz zu Vorgängerversionen, die sich allgemein auf bestimmte Naschereien bezogen, hat man dieses Mal einen konkreten Markennamen der Firma Nestlé gewählt. Hier muss es ein Abkommen irgendeiner Art zwischen Google und Nestlé geben. Was folgt nun als nächstes? Windows 7 Up?

Anzeige

Zu den Neuerungen in Google Android 4.4 schweigt Pichai sich noch aus. Immerhin stellt er ein Foto zur Verfügung, das bereits eine große Statue zu Android 4.4 alias KitKat präsentiert.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: SundarPichai(Google+)

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.