Sony veröffentlicht 4K-Beamer

VPL-VW500ES mit HDMI 2.0 für 9900 Euro

Sony veröffentlicht im November den 4K-Beamer VPL-VW500ES mit HDMI 2.0 für 9900 Euro. Die native Auflösung des Projektors beträgt 4096 x 2160 Bildpunkte bei einer Frequenz von 60 Hz. Auch unterstützt der Projektor stereoskopisches 3D. Die maximale Helligkeit liegt bei 1700 Lumen und der dynamische Kontrast bei 200.000:1. Auf Wunsch lassen sich Inhalte auch drahtlos übertragen. Das Objektiv verfügt über einen 2,06-fachen Zoom. Der Preis von rund 9900 Euro erscheint happig, Early Adopter der 4K-Technik mit prall gefülltem Geldbeutel greifen aber eventuell dennoch zu.

Anzeige

Der Sony VPL-VW500ES kann auch aktuelle 1080p-Inhalte nach 4K hochskalieren. Zudem unterstützt man Sonys exklusive Blu-ray-Reihe „Mastered in 4K“ für erweiterten Farbraum.

Quelle: Eigene

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.