Hisense: Smartphone mit 6,8 Zoll

Maxe X1 geht beinahe als Tablet durch

Der Hersteller Hisense wird auf dem Mobile World Congress sein neues Smartphone Maxe X1 zeigen. Es handelt sich dank der 6,8 Zoll Bildschirmdiagonale bei 1920 x 1080 Pixeln schon beinahe um ein Tablet. Als Betriebssystem dient ab Werk Google Android 4.4. Im Inneren des Geräts werkeln ein nicht näher beschriebener Quad-Core mit 2,3 GHz Takt, 2 GByte RAM und 16 GByte Speicherplatz. Wer möchte, erweitert die Kapazität via microSD um bis zu 32 GByte. Im Handel soll das Hisense Maxe X1 im April erscheinen. Der Preis ist leider noch offen.

Anzeige

Zu den Schnittstellen des Smartphones gehören 3G LTE, Bluetooth 4.0, Wi-Fi 802.11 b/g/n, GPS und Co. Die Kamera knipst Fotos mit 13, die Webcam mit 5 Megapixeln.

Hisense hat angekündigt nach dem April auch eine 4G-Variante des Maxe X1 nachzureichen.

Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.