HTC stellt Desire 310 vor

Einstiegs-Smartphone mit 4,5 Zoll

HTC hat sein neues Smartphone Desire 310 vorgestellt. Dieses Modell richtet sich an das Einstiegssegment und wartet mit 4,5 Zoll Diagonale und 854 x 480 Bildpunkten auf. Im Inneren stecken ein nicht näher beschriebener Quad-Core mit 1,3 Ghz Takt, 1 GByte RAM sowie 4 GByte interner Speicherplatz. Letzterer lässt sich via microSD um bis zu 32 GByte erweitern. Zudem sind eine Webcam und eine Kamera mit 5 Megapixeln an Bord. Das Smartphone unterstützt den Dual-SIM-Betrieb sowie die Schnittstellen Wi-Fi 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0, GPS und Co. Der Akku fasst 2000 mAh.

Anzeige

Als Betriebssystem des HTC Desire 310 dient ab Werk Google Android 4.2.2. Erscheinen soll das Desire 310 im April. Den Verkaufspreis verschweigt HTC derzeit noch.


Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.