Apple iPhone 6 mit 5,5 Zoll?

Könnte mit 2560 x 1440 Bildpunkten aufwarten

Japan Display hat ein neues Display mit 5,5 Zoll Diagonale und 2560 x 1440 Bildpunkten vorgestellt. Laut Hersteller visiere man mit dem Bildschirm High-End-Smartphones an. Die Pixeldichte beträgt 538 ppi. Weitere Produkte mit identischer Auflösung und abweichenden Bilddiagonalen sollen in den nächsten Monaten folgen. Als Kontrast nennt Japan Display nativ 1000:1. Die Helligkeit beträgt 450 cd/m2 und der Blickwinkel 160°. Pikant: Japan Display ist wichtiger Zulieferer für die Apple iPhone. Nun spekuliert man, dass Apple die neuen Displays für sein iPhone 6 einsetzen könnte.

Anzeige

Laut japanischen Wirtschaftsmagazinen sei ein neues Abkommen zwischen Apple und Japan Display bereits in trockenen Tüchern: Apple wolle die neuen Displays mit 2560 x 1440 Bildpunkten in iPhones mit 4,7 bzw. 5,5 Zoll verbauen. So beharrt man darauf, dass Apple 2014 zwei neue Varianten der iPhone veröffentlichen werde. Erscheinen sollen die neuen Smartphones angeblich im September.

Quelle: JapanDisplay

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.