Gigabyte mit GTX 750 Ti Black Edition

Mit Kühler WindForce 2X

Gigabyte hat seine neue Grafikkarte GeForce GTX 750 Ti Black Edition angekündigt. Der Modellname lautet konkret GV-N75TWF2BK-2GI. Der Zusatz „Black Edition“ bedeutet bei Gigabyte, dass jede individuelle Karte einen Stresstest von 168 Stunden Dauer auf Server-Level durchhalten musste. Jede GTX 750 Ti Black Edition wird mit einem entsprechenden Zertifikat ausgeliefert. Gigabyte setzt für die Kühllösung auf seinen WindForce 2X mit zwei Lüftern. Als Taktraten sind angegeben 1033 / 1111 MHz für die GPU und effektiv 5400 MHz für die 2 GByte GDDR5-RAM.

Anzeige

Zusätzlich wird eine ab Werk übertaktete Version auf den Markt kommen. In diesem Fall erhöht Gigabyte die Taktraten der GeForce GTX 750 Ti Black Edition auf 1163 / 1242 MHz. Leider verschweigt der Hersteller derzeit sowohl noch die Erscheinungsdaten als auch die Preise der beiden Grafikkarten.


Quelle: TechPowerUp

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.