Creative stellt Sound Blaster E vor

Mobile Verstärker für Smartphones

Creative hat eine neuen Sound Blaster E vorgestellt. Es handelt sich um portable Verstärker für mobile Endgeräte mit einem integrierten Mikrofon und Anrufsteuerung. Als Bestandteile der Reihe kommen die E1 und E3 auf den Markt. Creative vermarktet die Modelle als ideales „Bindeglied zwischen mobilen Geräten und Kopfhörern, um Klangqualität wie an einer heimischen Anlage zu erreichen“. So lassen sich dank der Impedanz von 600 Ohm auch Studiokopfhörer anschließen. Als Rauschabstand gibt Creative 100 dB an. Es lassen sich sogar zwei Kopfhörer parallel ankoppeln.

Anzeige

Der Sound Blaster E1 erreicht laut Hersteller 15 Stunden Akkulaufzeit und kann via Clip auch an der Kleidung befestigt werden. Creatives CrystalVoice-Technik soll sogar zusätzlich bei Anrufen die Stimmwiedergabe verbessern. Natürlich kann man den E1 auch per USB an Computer anschließen. Am Rechner lassen sich sogar mit dem kostenlosen Programm Sound Blaster Central weitere Anpassungen vornehmen.

Der Creative Sound Blaster E3 setzt mit NFC sowie Bluetooth noch eins drauf und arbeitet demnach drahtlos. Der Rauschabstand verbessert sich zudem auf 110 dB. Hier sind 10 Stunden Akkulaufzeit drin.

Als Preisempfehlungen nennt Creative 49,99 Euro für den Sound Blaster E1 und 99,99 Euro für den Sound Blaster E3. Beide Modelle sind ab sofort im Handel verfügbar.



Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.