Apple iPhone 6 mit Barometer?

Code im iOS 8 deutet darauf hin

Code aus sowohl dem Apple iOS 8 als auch der Beta zu Xcode 6 deutet darauf hin, dass das nächste Apple-Smartphone, das iPhone 6, wohl mit einem Barometer ausgestattet sein dürfte. So verweisen die APIs zu CoreMotion explizit auf Höhenmessungen und Angaben zu lokalen Wetterverhältnissen. Auch sind im Betriebssystem Apple iOS 8 Hinweise auf die Erfassung des Luftdrucks enthalten. Ob Apple diese Funktionen aber am Ende tatsächlich prominent im iPhone 6 platziert oder es sich um kleine Neuerungen am Rande handeln könnte, ist aktuell offen.

Anzeige

Neu ist die Idee von einem Barometer in einem Smartphone keineswegs: Bereits 2011 hat etwa das Samsung Galaxy Nexus dieses Feature geboten. Was Apples iPhones betrifft, sollen die Funktionen vermutlich an den Co-Prozessor M8 gebunden sein. Somit werden Höhen- und Luftdruckmessung dann allen Geräten zur Verfügung stehen, die jenen Chip einsetzen.

Apple selbst enthält sich natürlich zu einem möglichen Barometer im iPhone 6 eines Kommentares.

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.