Samsung Galaxy Alpha mit 4,7 Zoll

High-End-Smartphone möglicherweise im August 2014

Samsung soll laut lange anhaltenden Gerüchten eine höherwertige Version seines aktuellen Smartphone-Flaggschiffs Galaxy S5 planen. Es kursierten bereits Bezeichnungen wie Galaxy Prime oder auch Galaxy F. Jetzt scheint das finale Modell als Samsung Galaxy Alpha das Licht der Welt zu erblicken. Erscheinen soll das Smartphone bereits im August 2014. Überraschenderweise könnte Samsung das Display dabei auf 4,7 Zoll verkleinert haben. Das Galaxy Alpha soll ein Metallgehäuse verwenden und als Herzstück einen Exynos 5 Octa einbinden. Samsung hatte sich die Marke „Galaxy Alpha“ bereits letzten Monat schützen lassen, was wirklich auf die offizielle Bezeichnung hindeutet.

Anzeige

Das Samsung Galaxy Alpha soll nur 6 mm dick sein. Man glaubte zuvor an eine Displayauflösung von 2560 x 1440 Bildpunkten. Allerdings irritiert nun die angebliche Verkleinerung des Bildschirms. Nun heißt es abwarten, ob die Meldungen zutreffen. Samsung selbst enthält sich zum Galaxy Alpha eines Kommentares.

Quelle: AndroidAuthority

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.