Denon bringt Multiroom-Musiksystem Heos

Drahtlose Lautsprecher sind per App steuerbar

Der Hersteller Denon hat sein drahtloses Multiroom-Musiksystem Heos vorgestellt. Anwender können sich ihr eigenes Setup aus den Lautsprechern Heos 3, 5 und 7 zusammenstellen und das System dann via kostenloser App fernsteuern, um auf Wunsch die gesamte Wohnung zu beschallen. Im Handel sind die Heos-Lautsprecher ab Ende August 2014 verfügbar. Laut Denon lassen sich die Boxen in bestehende Wi-Fi-Netzwerke integrieren, ohne dass zusätzliche Hardware erforderlich wäre. Optional ist allerdings die WLAN-Erweiterung Heos Extend zur Stärkung des Netzwerks erhältlich.

Anzeige

Denon konzipiert die Heos-Reihe als erweiterbares System. So sollen im Herbst 2014 weitere Komponenten wie Vorverstärker auf den Markt kommen. Als Preisempfehlungen nennt Denon 299 Euro für die Heos 3, 399 Euro für die Heos 5 und 599 Euro für das Flaggschiff Heos 7. Alle Boxen sind aktiv und nutzen integrierte, digitale Class-D-Verstärker.





Quelle: Denon

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.