Thermaltake Frio Silent 14

Schlanker und sehr leiser CPU-Kühler für ca. 40 Euro

Anzeige

Einleitung

Thermaltake dürfte vielen Anwendern für seine PC-Gehäuse bekannt sein, doch auch im Kühlermarkt ist diese Firma aktiv. Denn passend zu Gehäusen bietet Thermaltake auch CPU-Kühler für verschiedene Leistungsbereiche an.
Mit dem Frio Silent 14 zielt Thermaltake dabei auf den Silent-Sektor und präsentiert einen schlanken Einzelturm-Kühler, der mit einem 140-mm-Lüfter ausgestattet wurde. Außerdem setzt der Kühler auf die Heatpipe-Direct-Touch-Technik als Kontaktfläche zur CPU. Verwendet werden drei 8-mm-Kupfer-Heatpipes.


Thermaltake Frio Silent 14

Ob der schlanke Thermaltake Frio Silent 14 wirklich ‚silent‘ ist, klärt unser Test.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.