Amazon.com stellt Prime Now vor

Lieferung bestimmter Bestellungen am gleichen Tag

Der Online-Händler Amazon.com bietet mit Prime bereits einen kostenpflichtigen Dienst an, der Kunden für eine Jahresgebühr nicht nur Lieferungen am Folgetag der Bestellung, sondern auch Versandkostenfreiheit garantiert. In den USA weitet man den Service nun aus: Unter dem Banner „Prime Now“ erhalten Kunden von Amazon.com teilweise ihre Bestellung innerhalb von ein oder zwei Stunden. Das Angebot gilt aber nur für ausgewählte Produkte. Wer den Artikel innerhalb nur einer Stunde in Händen halten möchte, zahlt 7,99 US-Dollar. Die Lieferung innerhalb von zwei Stunden ist für bestehende Prime-Kunden gratis.

Anzeige

Amazon Prime Now gibt es selbst in den USA vorerst aber nur in New York Manhattan. Allerdings kündigt man für die Vereinigten Staaten bereits die Ausweitung an. Die Initiative Prime Now ist eine Reaktion darauf, dass in den Vereinigten Staaten andere Händler oft die Geschäftspolitik verfolgen, sich an Amazons Preise anzupassen. Kauft man also etwa bei der Kette Target, BestBuy oder Walmart ein, kann man sich auf Amazon.com-Preise berufen und dann eine Reduzierung erhalten. Die genannten Händler haben aber eben den Vorteil, dass man die Waren ohne Wartezeiten im Geschäft direkt mit nach Hause nehmen kann. Dem soll Amazon Prime Now nun entgegenwirken. Ob der Händler den Dienst irgendwann auch in Deutschland an den Start bringen könnte, steht leider in den Sternen.

Quelle: Amazon.com

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.