Google Android 5.1 im Februar 2015

Informationen sind aber noch inoffiziell

Laut aktuellen Gerüchten plant Google im Februar 2015 bereits Google Android 5.1 zu veröffentlichen. Wie immer wird die Verfügbarkeit aber natürlich je nach Hersteller, Mobilfunkbetreiber und Region des Anwenders variieren. Die Angaben sind jedoch noch inoffiziell und stammen von zwei anonymen Quellen. Google selbst schweigt noch zur Veröffentlichung des Betriebssystem-Updates. Es heißt, Android 5.1 solle den Silent-Modus zurückbringen sowie zahlreiche RAM-Bugs beheben. Auch Probleme mit Wi-Fi, dem Schließen von Apps sowie der Akkulaufzeit sollen dann der Vergangenheit angehören.

Anzeige

Sollte Google sein OS Android 5.1 in der Tat Ende Februar 2015 enthüllen bzw. freigeben, dürften etliche Anwender aber wochen- oder gar monatelang auf glühenden Kohlen sitzen. So brauchen die Smartphone- und Tablet-Hersteller meist längere Zeit, um ihre angepassten Android-Versionen für das Update anzupassen.

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.