Amazon Prime Instant Video beginnt Pilot-Season

Erstmals stimmen dt. Kunden über potentielle Serien ab

Amazon startet über seinen Streaming-Dienst Amazon Prime Instant Video die neue Pilot-Season. Erstmals dürfen dabei ab dem 15. Januar 2015 auch deutsche Kunden mit über potentielle neue Serien abstimmen. So gibt Amazon sieben neue Pilot-Episoden für verschiedenste Formate der Genres Comedy, Drama, Dokumentation, etc. frei. Mit dabei ist unter anderem das Format „Man in the High Castle“, basierend auf einer Geschichte des renommierten Science-Fiction-Autors Philip K. Dick („Blade Runner“). Nur die beliebtesten der Piloten gehen anschließend wirklich in Serie.

Anzeige

„Wir arbeiten mit kreativen Drehbuchautoren an einigen faszinierenden Ideen für die ersten Pilotserien des Jahres“, so Roy Price, Vice President der Amazon Studios. Laut Price sei man nun gespannt auf die Reaktionen der Prime-Kunden. Anhand derer werte man evaluieren, welche Formate man tatsächlich in Serie schickt oder wieder einstampft. Jeder, der Amazon Prime Instant Video abonniert hat, sollte also schauen, ob einer der neuen Pilotfilme zu gefallen weiß. Ab dem 15. Januar stehen die Folgen zur Verfügung und die Abstimmung beginnt.

Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.