BenQ XL2730Z – Monitor mit 2560 x 1440 Pixeln

Zudem mit 144 Hz und AMD FreeSync

Der Hersteller BenQ hat seinen neuen Gaming-Monitor XL2730Z mit 27 Zoll Bilddiagonale zum Preis von 769 Euro vorgestellt. Im Handel ist der Bildschirm ab sofort erhältlich. Als herausragende Merkmale nennt BenQ die Bildwiederholungsrate von 144 Hz sowie Unterstützung für AMD FreeSync zur Synchronisierung des Monitors mit der Grafikkarte. Auch die Reaktionszeit von 1 ms (GtG) verspricht Spieletauglichkeit. Der BenQ XL2730Z löst mit 2560 x 1440 Pixeln auf und offeriert eine maximale Helligkeit von 350 cd/m2.

Anzeige

Als dynamischen Kontrast gibt BenQ 12 Mio. zu 1 an. Um Ergonomie zu gewährleisten, lässt sich der XL2730Z um 140 mm in der Höhe verstellen sowie neigen und schwenken. Auch eine Pivot-Funktion für hochkantes Arbeiten ist integriert. In den Standfuß integriert BenQ einen kabelgebundenen Controller, der als Fernbedienung agiert, um beispielsweise rasch zwischen unterschiedlichen Bildmodi zu wechseln.

Was die Anschlüsse betrifft, bietet der BenQ XL2730Z einen USB-Hub, DisplayPort 1.2, zweimal HDMI 1.4, Dual-DVI und VGA.




Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.