Benchmarks zur AMD Radeon R9 380X

Angeblich viel schneller als eine Nvidia GeForce GTX 980

Über das chinesische Forum ChipHell sind vermeintliche Benchmarks zur kommenden Grafikkarte AMD Radeon R9 390X in die Weiten des Internets gelangt. Demnach sei AMDs neues Flaggschiff deutlich schneller als eine Nvidia GeForce GTX 980. So erzielt die R9 380X in 3D Mark Fire Strike Extreme 8374 Punkte, während die GTX 980 bei 5928 Punkten verbleibt. Ob diese Angaben realistisch sind, lässt sich natürlich nur schwer sagen. So könnte es sich bei den Benchmark-Ergebnissen auch um simple Fälschungen handeln.

Anzeige

Erscheinen soll die AMD Radeon R9 380X nach derzeitigem Informationsstand ohnehin erst im zweiten Quartal 2015. Für die technischen Daten geht man mit 4096 Shadern, 4 GByte RAM sowie GPU-Takten von bis zu 1,25 GHz aus. Basieren soll die Grafikkarte auf der neuen GPU AMD Fiji XT.




Quelle: ChipHell

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.