GoG.com startet komplett auf Deutsch

DRM-freier Anbieter mit vielen Eröffnungsangeboten

GoG.com ist eine Konkurrenz zu anderen digitalen Vertriebsplattformen wie Electronic Arts Origin und Valves Steam. Die Plattform des Entwicklers der Reihe „The Witcher“ hebt sich aber dadurch von anderen Anbietern ab, dass man komplett auf DRM verzichtet. Heute um 12:00 Uhr ist nun erstmals die komplett deutschsprachige Variante von GoG.com an den Start gegangen. Dabei sind einige Eröffnungsangebote mit im Spiel. Bis zum 3. März gibt es zahlreiche Titel stark vergünstigt. Mit dabei ist unter anderem das Adventure „Deponia“ für gerade einmal 0,49 Euro.

Anzeige

Die dt. Version von GoG.com soll verstärkt auch Spieleklassiker aus Deutschland sowie lokalisierte Games ins Programm nehmen. Beispielsweise stehen deutschsprachige Varianten von sowohl Klassikern wie „Sam & Max Hit the Road“ aber auch aktuellen Titeln wie „The Book of Unwritten Tales 2“ zur Verfügung. Stöbern kann man auf der entsprechenden Angebotsseite des Shops, nämlich genau hier.

Quelle: GoG.com

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.