PS4-Firmware 2.50 mit neuen Features

Aus dem Ruhemodus direkt wieder in Games einsteigen

Es gibt zahlreiche Neuigkeiten zur kommenden Firmware für die Sony Playstation 4 mit der Versionsnummer 2.50. Jene soll etliche neue Funktionen enthalten. Als wichtigste Neuerung gilt die Möglichkeit direkt aus dem Ruhemodus wieder in zuvor gelaufene Programme einzusteigen. Außerdem soll die Tastenbelegung direkt im Betriebssystem veränderbar sein. Auch will Sony die Option einführen Spiele aus der Trophäen-Liste zu entfernen, bei denen man ohnehin noch bei 0 % steht. SharePlay dagegen soll in Zukunft mit bis zu 60 fps funktionieren.

Anzeige

Erscheinen soll die neue Firmware. 2.50 für die Sony Playstation 4 entweder Ende März oder Anfang April 2015. Offenbar will Sony auch integrieren, dass einem Facebook-Freunde, sollten die Konten vernetzt sein, im Playstation-Network als potentielle Freunde vorgeschlagen werden – insofern sie dort ebenfalls ein Konto angelegt haben. Viele weitere, kleinere Veränderungen, etwa zur Sortierung und Filterung von Trophäen, sollten die Firmware 2.50 abrunden.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: Gematsu

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.