Sony: Android 5.0 nur für Xperia Z

Einstiegs- und Mittelklasse bleiben außen vor

Sony will bei seinen Smartphones in Zukunft laut Firmensprechern auf mehr Benutzerfreundlichkeit/a> und Kundenbindung setzen. Dieses Credo scheint jedoch nur für die High-End-Modelle des Unternehmens zu gelten. Via Twitter hat Sony Mobile nämlich beispielsweise bestätigt, dass das neue Betriebssystem Google Android 5.0 ausschließlich für die Sony Xperia Z, die Flaggschiffe des Unternehmens, nachgeliefert werde. Besitzer von etwa den Xperia C3, E1, E3, M2, M2 Aqua, T2 Ultra und T3 bleiben außen vor.

Jene Informationen hat Sony Mobile mehrmals als Antworten auf Nachfragen aus der Community herausgegeben. Bei Käufern von Einstiegs- und Mittelkasse-Smartphones aus dem Hause Sony des Jahres 2014 ist die Enttäuschung nun natürlich groß.

Quelle: XperiaBlog

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.