Thermaltake Commander Combo

Gaming-Set aus Tastatur und Maus für ca. 35 Euro

Thermaltake hat auf der CeBIT ein neues Set aus Gaming-Keyboard und -Maus vorgestellt, das voraussichtlich im Mai für rund 35 Euro auf den Markt kommen soll. Mechanische Switches darf man für diesen Preis nicht erwarten, der Hersteller setzt auf die sogenannten „Plunger“ Tasten, die einen spürbaren Druckpunkt bieten.

Anzeige

Ansonsten bietet das Keyboard u.a. Anti-Ghosting, Multimedia-Tasten und einstellbares blaues LED-Backlight mit Pulsierfunktion. Die Windows-Taste kann deaktiviert werden und wenn sich ein Spiel wie z.B. ein Konsolenport mal weigern sollte, die WSAD-Tasten zur Steuerung einzustellen, kann man das direkt am Keyboard machen. Dann werden WASD und die Cursor-Tasten-Funktionen getauscht.
Die Maus ist ebenfalls blau beleuchtet, besitzt Seitentasten und ein klickbares Mausrad, aber keine programmierbaren Tasten. Die einstellbare Auflösung liegt bei maximal 2400 dpi.



Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.