Dell Venue 10 7000: Tablet mit OLED-Bildschirm

Auflösung von 2560 x 1600 Bildpunkten

Dell hat sein neues Tablet für Geschäftskunden, das Venue 10 7000 vorgestellt. Es nutzt „Android for Work“ im Rahmen des Betriebssystems Google Android 5.0. Das Gerät bietet ein OLED-Display mit 10,5 Zoll Diagonale und 2560 x 1600 Bildpunkten. Zudem steht ein optionales Dock zur Verfügung, mit dem sich das Tablet dann auch als Notebook verwenden lässt. Im Inneren stecken ein Intel Atom Z3580 mit vier Kernen und 64-bit-Unterstützung, 2 GByte RAM und 16 bzw. 32 GByte Speicherplatz – erweiterbar via microSD.

Anzeige

In den USA, Kanada und China ist das Dell Venue 10 7000 ab Mai für 499 US-Dollar zu haben. Wer 130 US-Dollar drauflegt, erhält das Tastatur-Dock als Dreingabe. Als Gewicht nennt Dell übrigens 598 Gramm. Der Akku kommt auf eine Kapazität von 7000 mAh. Abgerundet werden die technischen Daten von einer RealSense-Kamera mit 8 Megapixeln. Ob und wann das Dell Venue 10 7000 auch in Europa erscheinen könnte, ist aktuell offen.





Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.