Nexus 5 2015 – das schnellste Smartphone?

Angebliche Benchmarks des neuen Produkts von Google & LG

Während noch darüber spekuliert wird, ob Huawei der neue Herstellungspartner von Google für ein Nexus Smartphone mit 5,7″-Display ist, sind die ersten Leistungsdaten vom 5,2 Zoll großem Nexus 5 (2015) aufgetaucht, das wie der Vorgänger aus dem Hause LG stammt. Sollten die Resultate aus dem AnTuTu Benchmark stimmen, wäre das neue Nexus 5 mehr als 25 % schneller als das schnellste Android-Smartphone dieses Jahres, das Samsung Galaxy S6.

Anzeige

Die jetzt aufgetauchten Benchmarks bescheinigen dem Google Nexus 5 (2015) einen AnTuTu-Score von über 85.000 Punkten (siehe Bilder unten). Das Resultat des Samsung Galaxy S6 von rund 68.000 Punkten nimmt sich dagegen fast schon bescheiden aus, obwohl dieses der bisher unbestrittene Spitzenreiter ist. Laut AnTuTu selbst ist das Galaxy S6 z.B. 28 % schneller als das HTC One M9 und sogar 37 % schneller als das Google Nexus 6 aus dem letzten Jahr. Das (vermeintliche) Ergebnis des neuen Nexus 5 würde damit neue Maßstäbe setzen.
Die Frage ist, welcher Chipsatz zu solchen (Benchmark-)Leistungen fähig sein soll. Erst vor einigen Tagen hatten wir berichtet, das über einen Qualcomm Snapdragon 808 als SoC für das Google Nexus 5 (2015) spekuliert wird. Dieser ist aber definitiv nicht stark genug, um den Exynos 7420 von Samsung derart in die Schranken zu weisen. Gleiches gilt übrigens für das aktuelle Flaggschiff von Qualcomm, den Snapdragon 810 SoC. Demnach müsste ein brandneuer SoC zum Einsatz kommen, vielleicht die in den kommenden Monaten erwarteten MediaTek Helio X20 oder Snapdragon 820. Von letzterem gibt es noch keine verlässlichen Leistungsprognosen – selbst der kürzlich aufgetauchte Geekbench positioniert den 820 „nur“ auf dem Niveau des Exynos 7420. Der Helio X20 mit seinen 10 Kernen soll nach Angaben seines Herstellers zwar etwas schneller sein, aber MediaTek versprach lediglich AnTuTu-Resultate oberhalb von 70.000 Punkten – von 80.000 oder mehr war nicht die Rede.
Somit ist noch komplett unklar, wie die (angeblichen) AnTuTu-Ergebnisse des (vermeintlichen) Google Nexus 5 (2015) zustande gekommen sein sollen – oder ob es sich hier doch nur um eine Fälschung handelt. Langweilig wird es aber auf dem Smartphone-Markt immer noch nicht.

Google/LG Nexus 5
Nexus 5 (2015) Antutu Benchmarks
Nexus 5 (2015) Antutu Benchmarks
AnTuTu Vergleichsresultate

Quelle: WCCF Tech

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.