Sony: Großes IFA-Event am 2. September 2015

Vorstellung des Sony Xperia Z5 wohl gesichert

Sony Italien hat via Twitter offiziell bestätigt, dass der Konzern am 2. September 2015 auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin eine große Pressekonferenz abhalten wird. Man verspricht zahlreiche neue Produkte vorzustellen. Es darf nun als gesichert gelten, dass Sony in jenem Rahmen auch das neue Smartphone-Flaggschiff Sony Xperia Z5 vorstellen dürfte. Das direkte Vorgängermodell, das Sony Xperia Z4 (hierzulande erschienen als Sony Xperia Z3+), haben wir gerade erst getestet. Spannenderweise schweigt Sony Deutschland im Gegensatz zu Sony Italien noch zu den Plänen für die IFA.

Anzeige

Das Sony Xperia Z5 wird vermutlich ein Display mit 5,5 Zoll und 1920 x 1080 Bildpunkten einsetzen. Im Inneren sollen ein Qualcomm Snapdragon 810 oder gar 820 plus 4 GByte RAM stecken. zudem komme für die Kamera der Sensor Sony IMX230 mit 21 Megapixeln zum Einsatz. Die Selfie-Webcam soll 8 Megapixel anlegen. Alles weitere erfahren wir dann sicherlich auf der IFA 2015 Anfang September.

Quelle: Sony(Twitter)

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.