Luxus-Smartwatch von Tag Heuer

Android Wear Smartwatch mit Intel CPU für ca. $1800

Der renommierte Schweizer Uhrenhersteller Tag Heuer hat die Einführung seiner eigenen Android Wear Luxus-Smartwatch datiert. Die Tag Heuer Connected wird am 9. November in New York vorgestellt. Sie basiert auf der „Tag Heuer Carrera“ und wird als erste Android Wear Smartwatch einen Intel-Prozessor verwenden.

Anzeige

Tag Heuer hat eine eigene Website mit einem Countdown für die Connected aufgesetzt. Das Motto lautet hier: Tradition trifft auf Innovation, Handwerkskunst trifft auf Know-How und mutiger Stil trifft auf bahnbrechende Technologie. Die Uhr tickt bis zum großen Durchbruch.
Details werden noch nicht genannt und auch von der Smartwatch an sich ist noch nicht viel zu sehen, aber in einem Interview hatte Tag Heuer Chef Jean-Claude Biver bereits letzten Monat den Preis verraten. „Wir waren ein wenig besorgt wegen dem Preis, weil wir sie für $1800 verkaufen werden“, meinte Biver. „Aber nun sind wir sehr zuversichtlich, weil Apple uns gezeigt hat, dass wir sie für $1500 oder mehr verkaufen können.“ Apple bietet Luxusversionen seiner Watches für 10.000 US-Dollar und mehr an.

Tag Heuer Connected Teaser
Tag Heuer Carrera, die Basis der Connected

Quelle: The Verge

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.