Spire PowerCube 715

Micro-ATX Gehäuse mit Seitenfenster & Netzteil für 65 Euro

Spire hat mit dem PowerCube 715 ein Micro-ATX Gehäuse vorgestellt, dass über zwei Seitenteile aus Glas verfügt und so einen beidseitigen, großflächigen Blick auf die Hardware erlaubt. Das Glas ist getönt, was dem schwarzen Stahl-Gehäuse einen edlen Anstrich verleiht. Außerdem ist ein 420-Watt-Netzteil bereits integriert, um den Systemaufbau zu beschleunigen und zu vereinfachen.

Anzeige

Der Spire PowerCube 715 misst 285x210x270 mm und wiegt nur 2,2 kg. Das Frontpanel verfügt über einen USB 2.0 und einen USB 3.0 Anschluss sowie die üblichen Audio-Ports. Innen haben u.a. bis zu drei 3,5-Zoll-Festplatten Platz. Das Netzteil ist wie erwähnt bereits vorinstalliert (auf dem Boden des Gehäuses) und verfügt über eine Gesamtleistung von 420 Watt.
Der empfohlene Verkaufspreis des Spire PowerCube 715 liegt bei 65 Euro. Ab Januar soll das Gehäuse in Europa erhältlich sein.

Spire PowerCube 715
Spire PowerCube 715
Seitenteile
Seitenfenster
Aufbau
Innenansicht
Netzteil

Quelle: Pressemitteilung

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.