3DMark für DirectX 12 kommt

Neuer Benchmark in der Entwicklung - Erste Bilder & Video

Der aktuelle 3DMark ist auf DirectX 11 ausgerichtet, aber nachdem neue Grafikkarten unter Windows 10 mittlerweile DirectX 12 unterstützen, ist es nur eine Frage der Zeit, wann Futuremark eine neue Version seines populären Benchmarks veröffentlicht. Auf einer Veranstaltung in Asien haben die Entwickler einen kleinen Ausblick auf den nächsten 3DMark für DX12 gegeben.

Anzeige

Die Bilder und das Video zeigen offenbar eine frühe Beta-Version des nächsten 3DMark. Der Benchmark soll nach Angaben von Pasi Virtanen von Futuremark zwei Grafiktests und einen Prozessortest enthalten – einer davon wird Time Spy heißen.
Weitere Details gibt es noch nicht, aber der nächste 3DMark soll „irgendwann 2016“ kommen, heißt es.

Das folgende, etwas wackelige Video zeigt die erste Präsentation des kommenden 3DMark in Asien.





Quelle: MyDrivers.com

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.