Samsung Galaxy A8 (2016) taucht auf

Smartphone mit 5,1 Zoll, 1080p und Exynos 7420

Das Samsung Galaxy A8 erschien bereits 2015, war aber leider in Deutschland nur als Import verfügbar. Nun ist über GFXBench der Nachfolger durchgesickert: Das Samsung Galaxy A8 (2016) trägt die Modellbezeichnung SM-A810 und soll mit einem Display mit 5,1 Zoll und 1.920 x 1.080 Bildpunkten aufwarten. Im Inneren findet man den Octa-Core Samsung Exynos 7420, welcher auch im Galaxy S6 zu finden ist. Der SoC bietet immer noch reichlich Leistung für den Smartphone-Alltag. Als weitere Daten kennen wir nun 3 GByte RAM, 32 GByte internen Speicherplatz und ab Werk Android 6.0.1 mit TouchWiz als Betriebssystem.

Anzeige

Das Samsung Galaxy A8 (2016) soll zudem eine Hauptkamera mit 16 und eine Frontkamera mit 5 Megapixeln bieten. Da Samsung das Smartphone bisher offiziell noch nicht angekündigt hat, sind alle weiteren Infos zu den Features noch offen. Ob das neue A8 eventuell auch in Deutschland auf den Markt kommen könnte und wie der Preis ausfällt, erfahren wir dann wohl bei der offiziellen Ankündigung.

Quelle: RayArena

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.