Nintendo Switch: Weitere Details im Januar 2017

Neues zu Spiele-Line-Up, Erscheinungsdatum und Preis erst nächstes Jahr

Nintendo hat klargestellt, dass man zu seiner neuen Hybrid-Spielekonsole, der Switch, erst im Januar 2017 weitere Details ausplaudern will. Erst dann wird es also Informationen zum konkreten Erscheinungsdatum, dem Preis sowie dem Spiele-Line-Up zum Launch geben. Im ersten Trailer erspähte man beispielsweise Games wie „The Elder Scrolls V: Skyrim“ oder „NBA 2K17“. Ob jene dann auch tatsächlich zum Release stramm stehen werden, wissen wir dann ab dem 12. Januar 2017. Für jenes Datum hat Nintendo bereits ein Event angesetzt.

Anzeige

Auch zu den technischen Daten der Nintendo Switch ist noch vieles offen: Etwa gieren viele Kaufinteressenten nach Informationen zur Akkulaufzeit und natürlich Angaben zur Leistung. Klar ist derzeit nur, dass ein angepasstes SoC der Reihe Nvidia Tegra im Inneren werkelt. Nun wäre spannend, wie potent der Prozessor ist und wie viel RAM und Speicherplatz ihm zur Seite stehen. Auch zur Auflösung des Bildschirms der Handheld-Einheit wären Angaben gerne gesehen.

Quelle: Gematsu

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.