Oppo Hyber Boost soll für mobiles Gaming optimieren

Neue GPU-Technik erinnert an Huaweis GPU Turbo

Oppo hat mit Hyper Boost eine Technik vorgestellt, die für mehr Leistung im Bereich des mobilen Gamings sorgen soll. Das erinnert an Huaweis GPU Turbo. So sollen auch hier angepasste Treiber und Optimierung für besonders beliebte Spiele wie „PUBG“ und „Honor of Kings“ für mehr Leistung sorgen. Außerdem spricht Oppo auch davon, dass der Datenverkehr zwischen mobilen Datenverbindungen und Wi-Fi-Netzwerken optimal geregelt werden, was beim Online-Spielen Mehrwerte schaffen könne.

Anzeige

Zusätzlich soll Hyper Boost aber auch in Socia-Media-Apps wie WeChat, Taobao und QQ für eine „dramatische Beschleunigung in 39 verbreiteten Anwendungsgebieten“ sorgen. Wie man aber herausliest, sind jene Anwendungen vorwiegend für den asiatischen Raum von Bedeutung. Oppos Hyper Boost soll auch die Taktraten der Grafikchips deutlich schneller anpassen, als dies sonst normalerweise in Android geschieht.

Oppo verspricht zudem bis zu 31,91 % kürzere Ladezeiten im System. Man geht also mit Hyper Boost vielleicht sogar noch einen Schritt weiter als Huawei mit GPU Turbo.

Quelle: MyDrivers

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.