Jimmy JV51 im Test: Beutelloser Staubsauger für 160 Euro

Modell wird in Asien über Xiaomis Plattform Youpi angeboten

Anzeige

Nicht nur smarte Roboter-Staubsauger buhlen aktuell um die Gunst der Kunden. In Asien sind aktuell beutellose Handstaubsauger für den Akkubetrieb sehr beliebt. Als Importe schwappen die Geräte auch nach Deutschland hinüber. Ein solches Gerät ist der Jimmy JV51, welchen wir uns nun einmal im Test genauer anschauen wollen.

Einführung

Gleich zu Anfang ist eine Anmerkung notwendig: Auf einigen Websites wird der Jimmy JV51 mit Xiaomi in Verbindung gebracht. Tatsächlich wurde dieses Stück Technik über Xiaomis Crowdfunding- und Verkaufsplattform ‚Youpin‘ erstmals angeboten. Xiaomi ist aber nicht direkt der Hersteller oder Anbieter des Geräts. Die über Youpin angebotenen Produkte müssen aber immerhin gewisse Qualitätsstandards von Xiaomi erfüllen. Dennoch handelt es sich hier mehr um eine indirekte Verbindung. Der Jimmy JV51 ist also nicht, wie manche Händler und Magazine angeben, ein Produkt von Xiaomi selbst.

Ähnlichkeiten weist der JV51 dabei zu gleich zwei weiteren Staubsaugern auf: Einmal ähnelt er im Design auf den ersten Blick frappierend dem Roidmi F8. Letzterer bringt allerdings mehr Saugleistung mit und kann zudem mit der App Mi Home Verbindung aufnehmen. Smarte Features lässt der Jimmy JV51 hingegen vermissen. Dann gibt es außerdem noch Gemeinsamkeiten zum Dyson V8. Praktisch ist, dass sich der Jimmy mit mehreren Köpfen versehen lässt, je nachdem, was man gerade absaugen möchte.

Letzten Endes eignet sich dieser akkubetriebene Staubsauger laut Hersteller also sowohl zum Absaugen von Möbeln, Teppichen als auch Parkettböden und Co. Klappt das wirklich in der Praxis alles tadellos? Nun, am besten wir liefern zunächst einmal einen Überblick über die wichtigsten technischen Eckdaten.

Jimmy JV51

Kapazität für Schmutz / Staub: 500 ml
Funktionen: Saugen
Saugkraft: 17.000 pa
Strombedarf: 400 Watt
Lautstärke: Unter 75 dB
Akkulaufzeit: bis zu 45 Minuten
Ladezeit: 5 Stunden
Akkukapazität: 2.500 mAh
Maße / Gewicht: 60 x 22 x 23 cm / 2,9 kg
Lieferumfang: Staubsauger, Verlängerungsrohr, Anti-Milben-Bürste, Boden-Bürste, Haar-Bürste, Aufladestation, Akku, Wandhalterung, deutsche Anleitung
Besonderheiten: Austauschbarer Akku, abnehmbarer und auswaschbarer Staubbehälter
Preis: ca. 160 Euro

Unser Testmuster haben wir im Übrigen von unserem Partnershop GearBest erhalten. Dort kostet der Jimmy JV51 aktuell  im Rahmen eines Blitzangebots 159,82 Euro.

Bevor wir nun unsere Praxiserfahrungen mit dem Jimmy JV51 mitteilen, schauen wir uns zunächst noch einmal die mitgelieferte Ausstattung und die Verarbeitung an. Freilich ziehen wir am Ende auch ein Fazit und stellen klar, für wen dieser Staubsauger tatsächlich realistisch gesehen in Frage kommt.

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.