AMD bringt Ryzen 9 3900 & Ryzen 5 3500X

Neue Ryzen 3000 Modelle zunächst nur für Komplett-PCs bzw. nur für China

AMD hat zwei neue Modelle seiner aktuellen Ryzen 3000 Serie eingeführt, die aber nicht einzeln angeboten werden sollen, sondern für Komplettsysteme gedacht sind. Sowohl Ryzen 9 3900 als auch Ryzen 5 3500X waren zuvor bereits aufgetaucht, nun sind sie also offiziell. Damit hat sich auch bestätigt, dass AMD erstmals bei dieser CPU-Serie auf SMT verzichtet.

Anzeige

Der Ryzen 5 3500X mit sechs Kernen verzichtet nämlich auf „Simultaneous Multi-Threading“ (SMT) für die doppelte Anzahl von zu bearbeitenden Threads pro CPU-Kern, kann damit nur sechs Threads gleichzeitig verarbeiten. Damit unterscheidet AMD diesen Prozessor also von den übrigen Modellen der Ryzen 3000 Serie, die alle SMT unterstützen, und insbesondere dem Ryzen 5 3600, der mit 6 Kernen 12 Threads parallel bearbeiten kann.

Der Ryzen 9 3900 mit 12 Kernen plus SMT für 24 Threads unterscheidet sich vom bisherigen Ryzen 9 3900X dagegen nur durch niedrigere Taktraten, durch die der nominelle Stromverbrauch deutlich gesenkt wird. Statt mit 3,8 GHz Basistakt und maximalem Boost-Takt von 4,6 GHz wie beim 3900X, kommt der Ryzen 9 3900 mit 3,1/4,3 GHz. Das ermöglicht AMD eine Senkung der „Thermal Design Power“ (TDP) von 105 Watt beim 3900X auf nur noch 65 Watt beim Ryzen 9 3900.

Offizielle Preisangaben gibt es für die beiden CPU-Modelle nicht, da sie nur für PC-Hersteller und ihre Komplettsysteme gedacht sind. Während der Ryzen 9 3900 aber weltweit verfügbar sein soll, ist der Ryzen 5 3500X nur für den chinesischen Markt bestimmt – zumindest bislang.

AMD Ryzen der 3. Generation („Zen 2“, 7 nm)
Modell Kerne/Threads Basis-/Boost-Takt Cache insgesamt TDP Preis (US-Dollar)
Ryzen 9 3950X 16/32 3,5/4,7 GHz 72 MByte 105 Watt $749
Ryzen 9 3900X 12/24 3,8/4,6 GHz 70 MByte 105 Watt $499
Ryzen 9 3900 12/24 3,1/4,3 GHz 70 MByte 65 Watt
Ryzen 7 3800X 8/16 3,9/4,5 GHz 36 MByte 105 Watt $399
Ryzen 7 3700X 8/16 3,6/4,4 GHz 36 MByte 65 Watt $329
Ryzen 5 3600X 6/12 3,8/4,4 GHz 35 MByte 95 Watt $249
Ryzen 5 3600 6/12 3,6/4,2 GHz 35 MByte 65 Watt $199
Ryzen 5 3500X 6/6 3,6/4,1 GHz 35 MByte 65 Watt

Der AMD Ryzen 9 3950X mit 16 Kernen soll im November kommen und außerdem gab es bereits Gerüchte über einen Ryzen 5 3500, der wie der 3500X auf SMT verzichtet.

Quelle: AnandTech

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.