Intel NUC bald mit „Tiger Lake“

Neue Roadmaps der Mini-PCs zeigen aber: ohne Intel Xe Grafik

Einer der bekannten Twitter-Detektive hat durchgesickerte Roadmaps der Intel NUC gefunden, die Intels Pläne für diese Mini-PCs für dieses und nächstes Jahr zeigen. Demnach werden viele Modelle in dieser Zeit nicht überabeitet mit neuer Hardware, aber der NUC Exteme („Hades Canyon“) soll im vierten Quartal mit einer neuen CPU-Generation ausgestattet werden.

Anzeige

Der Intel NUC „Frost Canyon“ mit den neuen „Comet Lake“ Prozessoren für das sogenannte Performance-Marktsegment war bereits eingeführt worden, aber der darüber im Extrem-Marktsegment eingestufte Intel NUC „Hades Canyon“ wird derzeit immer noch mit CPUs der 8. Core Generation wie dem Core i7-8809G und dem Core i7-8705G ausgeliefert. Diese wurden Anfang 2018 eingeführt, verfügen über jeweils vier Kerne und eine integrierte Radeon RX Vega Grafikeinheit, kommen aber noch aus der „Kaby Lake“ Generation.

In diesem Jahr laufen diese „Kaby Lake-G“ CPUs allerdings aus und sollen ab August nicht mehr ausgeliefert werden, so dass Intel hier Handlungsbedarf hat. Im vierten Quartal kommt nun der Nachfolger des „Intel NUC Extreme“ als „Hades Follow On“ mit Core i5 und Core i7 „Tiger Lake-U“ CPUs. Allerdings verrät die Roadmap nicht, zu welcher Generation diese Core CPUs gehören, denn als elfte Generation sollte eigentlich erst noch „Rocket Lake“ kommen.

Interessant ist aber, dass die neuen Intel NUC Extreme mit einer Grafikeinheit eines Drittanbieters ausgestattet werden sollen und nicht auf die eigene Intel Xe Grafik zurückgreifen. Ob diese GPU wieder von AMD oder nun von Nvidia kommt, ist unklar. Außerdem wird der neue „Hades Canyon“ etwas größer, denn das Volumen steigt von 1,2 auf 1,35 Liter, so dass mehr Platz im kompakten Gehäuse für eine bessere Belüftung zur Verfügung steht. Vermutlich ist dies notwendig, wenn man auf einen zusätzlichen Grafikchip zurückgreifen muss statt die integrierte Grafikeinheit zu verwenden.

Quelle: momomo_us @ Twitter

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.