Ryzen 9 5950X & Ryzen 7 5800X bei CPU-Z

Neue AMD "Zen 3" CPUs zeigen erneut hohe 1-Kern-Performance

Kürzlich erst konnte der Ryzen 5 5600X seine hohe Einzelkern-Leistung im PassMark zeigen, jetzt sind Ergebnisse von zwei High-End Modellen der neuen AMD „Zen 3“ CPU-Serie aufgetaucht. Ryzen 9 5950X mit 16 Kernen und Ryzen 7 5800X mit 8 Kernen wurden in CPU-Z validiert und bestätigten dabei die deutlich höhere Performance sowohl in Einzelkern- als auch Multikern-Tests.

Anzeige

Im bekannten chinesischen Chiphell-Forum sind die Resultate des AMD Ryzen 9 5950X als Screenshot aufgetaucht und hier zeigt der 16-Kerner 690 Punkte im Einzelkern- und 13306 Punkte im Mehrkern-Benchmark des CPU-Z.
Zum Vergleich: Ein Intel Core i9-10900K mit 10 Kernen kann hier 584 bzw. 7389 Punkte erzielen, während ein auf allen Kernen auf 5,3 GHz übertaktetes Exemplar mit 643 bzw. 8174 Punkten ebenfalls hinter dem Ryzen 9 5950X mit 3,4/4,9 GHz zurückbleibt.

Der AMD Ryzen 7 5800X ist dagegen bereits offiziell in der Online-Datenbank des CPU-Z gelistet. Dort wird der 8-Kerner mit fast 4,5 GHz auf allen Kernen aufgeführt (Standard ist 3,8 GHz Basis und 4,7 GHz Turbo). Damit wurden 650 Punkte im Einzelkern- und 6593 Punkte im Multikern-Benchmark von CPU-Z erreicht. Obwohl der Ryzen 7 5800X damit rund 800 MHz niedriger getaktet ist als der Core i9-10900K mit 5,3 GHz, kann die neue AMD-CPU das Intel „Comet Lake-S“ Flaggschiff also trotzdem hinter sich lassen im Einzelkern-Benchmark – ein weiteres Beispiel für die deutlich verbesserte Rohleistung der „Zen 3“ Architektur.

Die AMD Ryzen 5000 Prozessoren sollen in genau einer Woche, am 5. November, in den Handel kommen.

AMD Ryzen Desktop-Prozessoren (Stand 9.10.2020)
Modell Kerne/Threads TDP L3-Cache Basis-/Turbotakt Preis
Ryzen 9 5950X 16/32 105 W 64 MB 3,4/4,9 GHz $799
Ryzen 9 5900X 12/24 105 W 64 MB 3,7/4,8 GHz $549
Ryzen 7 5800X 8/16 105 W 32 MB 3,8/4,7 GHz $449
Ryzen 5 5600X 6/12 65 W 32 MB 3,7/4,6 GHz $299
 
Ryzen 9 3950X 16/32 105 W 64 MB 3,5/4,7 GHz $749
Ryzen 9 3900XT 12/24 105 W 64 MB 3,8/4,7 GHz $499
Ryzen 7 3800XT 8/16 105 W 32 MB 3,9/4,7 GHz $399
Ryzen 5 3600XT 6/12 95 W 32 MB 3,8/4,5 GHz $249

Quelle: TUM_APISAK @ Twitter

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.