Honor Magic V: Hersteller enthüllt sein erstes Foldable

Das Smartphone bringt gleich zwei OLED-Bildschirme mit

Honor hat just sein neues Foldanle, das zuvor bereits angedeutete Honor Magic V, vorgestellt. Zunächst kommt das mobile Endgerät in China auf den Markt, könnte allerdings auch Europa noch erreichen. Hier müssen wir noch auf weitere Informationen warten. Als Betriebssystem des Smartphones dient das aktuelle Android 12 mit der Oberfläche Magic UI 6. In China wird das Smartphone bereits ab dem 18. Januar 2022 verfügbar sein. Das Modell mit 12 GByte RAM und 256 GByte Speicherplatz kostet umgerechnet etwa 1.388 Euro. Wer auf 12 GByte RAM und 512 GByte Speicherplatz setzen möchte, zahlt ca. 1.525 Euro.

Anzeige

Was die Technik betrifft, so bietet das Magic V im geschlossenen Zustand ein OLED-Dislay mit 6,45 Zoll Diagonale,120 Hz Bildwiederholrate und 2.560 x 1.080 Pixeln im Format 21:9. Öffnet man das Foldable, winkt ein Bildschirm mit 7,9 Zoll Diagonale, 90 Hz Bildwiederholrate und 2.272 x 1.984 Pixeln. Der Hersteller beruft sich darauf, dass der äußere Bildschirm besonders robust sei und auch Stürze aus ca. 1 Meter Höhe problemlos überstehe. Für den inneren Screen hat man eine Anti-Reflexionsbeschichtung und PWM mit 1.920 MHz eingesetzt. Das soll bei der Nutzung die Augen schönen.

Geschlossen ist das Magic V 14,3 mm dick. Geöffnet sind es 6,7 mm. Honor verspricht, dass Nutzer das Gerät beispielsweise über die Dauer von 10 Jahren jeden Tag 50-mal falten könnten, ohne dass das Gerät darunter leiden würde. Im Inneren steckt als SoC der Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1. Für den Akku nennt man 4.750 mAh bei Schnellladung mit bis zu 66 Watt. Zudem runden Stereo-Lautsprecher und Support für DTS:X die Eckdaten ab.

Der Fingerabdruckscanner des Honor Magic V sitzt trotz des OLED-Bildschirms im Power-Button an der Seite. Was die Kameras betrifft, so integriert dieses Modell gleich zwei Selfie-Webcams – eine im inneren und eine im äußeren Display. Beide operieren mit 42 Megapixeln. Die Hauptkamera nutzt drei Linsen: 50 (Weitwinkel) + (50 Ultra-Weitwinkel) + 50 (Spektral) Megapixel. Das Honor Magic V wird in den Farben Silber, Schwarz und Orange zu haben sein.

Quelle: Honor

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.