Vserver: welches OS?

Alles über alternative Betriebssysteme und ihre Anwendungen
Antworten
Benutzeravatar
Worf5000
Captain
Beiträge: 624
Registriert: 08.03.2004, 13:26
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Vserver: welches OS?

Ungelesener Beitrag von Worf5000 » 11.07.2007, 17:37

ich möchte mir einen vserver zulegen weiß aber nicht welche Linuxdistributation dafür geeignet wäre. Der Hoster bietet folgende an:
Debian 3.1 Suse 9.3 Redhat 9 und fedora 3
Leider kenne ich davon auch keine einzige genauer, da ich die letzten Jahre nur mit mandriva und gentoo gearbeitet habe. Welches würdet Ihr empfehlen und warum?

Benutzeravatar
Win a 2
Rear Admiral
Beiträge: 2991
Registriert: 08.03.2004, 18:32
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Win a 2 » 11.07.2007, 18:48

Keine von denen, da alle uralt.
Aktuell ist: Debian 4.0, openSUSE 10.2, fedora 7
Die letzte 'reine' Redhat-Version ist von 2003
Wenn dir dein Hoster nicht die Möglichkeit gibt selbst ein anderes System zu installieren, würde ich mir schnell einen neuen suchen ;)

Antworten