Musik streamen und Playlist bearbeiten

Die Microsoft-Betriebssysteme und ihre Anwendungen
Antworten
push
Captain
Beiträge: 944
Registriert: 08.03.2004, 14:04
Wohnort: Schüttorf
Kontaktdaten:

Musik streamen und Playlist bearbeiten

Ungelesener Beitrag von push » 19.03.2013, 20:36

Hi,
ich möchte gerne in meiner Studentenbude die Musik von zuhause hören. Zuhause nutze ich zum abspielen und verwalten der Playlist Foobar. Das streamen der Musik zum anderen Pc habe ich heute hinbekommen mit diesem Plugin: http://www.foobar2000.org/components/view/foo_upnp
Damit kann ich in meiner Studentenbude zwar auf die Playlist zugreifen und die Musik hören, allerdings kann ich die Playlist nicht bearbeiten. Zumindest nicht in der Weise, dass diese auch auf dem Server zuhause geändert wird. Ich möchte also quasi meine Musik von zuhause in meiner Studentenbude genauso hören können wie lokal zuhause.
Gibt es da irgendwelche Alternativen?
Auspacken, schütteln, glücklich sein

Benutzeravatar
Firefly
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3327
Registriert: 08.03.2004, 12:23
Wohnort: Raum Ludwigsburg (Stuggi)
Kontaktdaten:

Re: Musik streamen und Playlist bearbeiten

Ungelesener Beitrag von Firefly » 20.03.2013, 07:42

Mal spotify probiert? Dann hättest du das ganze auch noch unterwegs :)
Ohne Werbung sind das dann halt monatlich 5€ oder 10€

Kannst deine lokale Musik genauso einbinden, wie die streams über spotifiy. Und eben dein Feature mit den gewünschten Änderungen greift global auf deinen Account auf allen devices gleichzeitig.
Zuletzt geändert von Firefly am 20.03.2013, 07:43, insgesamt 1-mal geändert.

push
Captain
Beiträge: 944
Registriert: 08.03.2004, 14:04
Wohnort: Schüttorf
Kontaktdaten:

Re: Musik streamen und Playlist bearbeiten

Ungelesener Beitrag von push » 20.03.2013, 11:32

Naja ich bezweifel dass es über Spotify die Musik gibt die ich höre. Ich kaufe mir viel Musik in Onlineshops (elektronische Musik aller Art), packe diese in meine Playlist und höre mich nach und nach durch die Tracks und entscheide in welche Playlist sie eingeordnet werden oder ob sie wieder ganz rausfliegen. Mit Spotify wäre das eher nicht möglich oder?
Auspacken, schütteln, glücklich sein

Benutzeravatar
Firefly
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3327
Registriert: 08.03.2004, 12:23
Wohnort: Raum Ludwigsburg (Stuggi)
Kontaktdaten:

Re: Musik streamen und Playlist bearbeiten

Ungelesener Beitrag von Firefly » 20.03.2013, 19:06

Doch... Katalogisiert deine lokale Musik, kannst sie daher auch in deine Wiedergabelisten aufnehmen und wird auch an deine anderen devices übertragen, wenn du sie dort offline verfügbar haben willst. Dazu müssen die Geräte zum Zeitpunkt der lokalen Musik nur im gleichen WLAN Netz sein.

push
Captain
Beiträge: 944
Registriert: 08.03.2004, 14:04
Wohnort: Schüttorf
Kontaktdaten:

Re: Musik streamen und Playlist bearbeiten

Ungelesener Beitrag von push » 20.03.2013, 19:17

Daran scheitert es dann wohl. Meinen Pc in meiner Studentenbude werde ich so schnell nicht im gleichen Netzwerk haben. Außerdem ist die Playlist derart groß, dass das wohl ewig dauern würde. Anscheinend muss ich wohl wirklich weiter mit dem Foobar Addon zum Musik hören und VNC zum bearbeiten der Playlist bleiben. Schade.
Auspacken, schütteln, glücklich sein

Benutzeravatar
Tox
Commander
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 379
Registriert: 08.03.2004, 14:29

Re: Musik streamen und Playlist bearbeiten

Ungelesener Beitrag von Tox » 21.03.2013, 10:13

Was ist mit Google Music oder Apples iCloud
Dort kannst du deine Musik komplett hochladen und verschiedene Playlisten verwalten.
Die Tools der Anbieter überwachen auch lokale Ordner und synchronisieren diese sobald neue Titel hinzukommen.

Bei Google kannst du sogar bis 20.000 Titel kostenlos uploaden.
Zuletzt geändert von Tox am 21.03.2013, 10:16, insgesamt 1-mal geändert.

push
Captain
Beiträge: 944
Registriert: 08.03.2004, 14:04
Wohnort: Schüttorf
Kontaktdaten:

Re: Musik streamen und Playlist bearbeiten

Ungelesener Beitrag von push » 21.03.2013, 11:37

Ja super, das dauert dann mit meinem mickrigen Upload von 1 MBit mehrere Monate. Gibt es keine Lösung um über VNC auch Audio zu übertragen? Das würde eigentlich alle Probleme lösen.
Auspacken, schütteln, glücklich sein

Chino
Captain
Beiträge: 925
Registriert: 08.03.2004, 13:49
Wohnort: Köln

Re: Musik streamen und Playlist bearbeiten

Ungelesener Beitrag von Chino » 15.07.2013, 13:44

Windows Remote Desktop? ;)

Ansonsten mach einfach einen shoutcast server... plugins gibts für alles von Winamp bis VLC

Musaim
Cadet
Beiträge: 9
Registriert: 12.09.2013, 21:40

Re: Musik streamen und Playlist bearbeiten

Ungelesener Beitrag von Musaim » 14.09.2013, 18:59

Ich nutze auch Foobar. Habe ich mal ganz zufällig entdeckt und finde das ganz praktisch. Ich kann jetzt endlich ganz entspannt meine Musik überall hören. Ich veranstalte keine großen Partys und brauch daher auch keine riesigen Playlists. Die Funktionen genügen mir so wie sie sind.
Für mich ist es wichtiger, über den PC zu kommunizieren. Ich chatte und telefoniere lieber über den PC. Da muß alles möglichst komfortabel sein. Ich konnte mir für meinen PC und für mein DECT Telefon richtig coole Headsets kaufen, um damit über den PC zu telefonieren. Auch das gewöhnliche Telefon nehme ich nichtmehr in die Hand, alles mit Headset. Das macht dann auch endlich richtig Spass. Und ich habe die ände für ander Dinge frei. Nebenbei läuft meist dann Musik über Foobar. Für mich alles so wie ich es will.
Zuletzt geändert von AndyydnA am 14.09.2013, 19:13, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Boardregeln lesen. Werbung nicht erlaubt!

push
Captain
Beiträge: 944
Registriert: 08.03.2004, 14:04
Wohnort: Schüttorf
Kontaktdaten:

Re: Musik streamen und Playlist bearbeiten

Ungelesener Beitrag von push » 18.12.2013, 13:48

Nur mal kurzer Zwischenstand: Mit Teamviewer geht genau das was ich mir vorgestellt habe. Das ist ja im Grunde wie VNC, kann aber dazu noch Sound übertragen ;-)
Auspacken, schütteln, glücklich sein

Antworten