szmtag Hartwareforum • Thema anzeigen - Stromanbieter will Abschlag erhöhen

Stromanbieter will Abschlag erhöhen

Auktionen, Versand, Händler, Probleme, Rechtliches...

Stromanbieter will Abschlag erhöhen

Beitragsnummer:#1  Ungelesener Beitragvon Cheops » 18.05.2011, 07:43

Moin,

hab mal ne Frage zum Stromanbieter und das "einfache" erhöhen der Vorrauszahlung.
Wir sind seit 2 Jahren bei eprimo und preislich sehr zufrieden.

Gestern haben wir nun die Jahresabrechnung 2010 erhalten, und bekommen sagenhafte 3 € Gutschrift :D
Dennoch will der Anbieter die Vorrauszahlung von mtl 72 € auf 90 € erhöhen. Ich sehe da keinen Sinn drin mehr zu zahlen, da unser Verbrauch ja auch seit vielen Jahren um die 3600 kWh beträgt.

Muss ich diese Erhöhung von ca 200 € pa einfach so aktzeptieren? Bin schon der Meinung das ich das nicht einfach so muss, würde mich aber über "Erfahrung" anderer freuen!

Danke
FSK 12: der Held bekommt die Frau
FSK 16: der Bösewicht bekommt die Frau
FSK 18: alle bekommen die Frau
Bild
Benutzeravatar
Cheops
Fleet Captain

 
Beiträge: 1957
Registriert: seit 3331 Tagen
Wohnort: Ruhrpott

Re: Stromanbieter will Abschlag erhöhen

Beitragsnummer:#2  Ungelesener Beitragvon Luzifer » 18.05.2011, 07:54

Mein Anbieter erstellt die Abschläge frei nach Schnauze und meistens unbedacht und dumm. Bei einer Nachzahlung wollten sie die Abschläge sogar verringern. Ich ruf denn einfach bei denen an und lasse den Abschlag auf meine Vorstellungen ändern. Das sollte eigentlich immer der erste Schritt sein, sich an seinen Anbieter zu wenden!
Benutzeravatar
Luzifer
Moderator

Turtleboard Veteran Turtleboard Veteran
 
Beiträge: 4381
Registriert: seit 3544 Tagen
Wohnort: kurz vorm Wasser

Re: Stromanbieter will Abschlag erhöhen

Beitragsnummer:#3  Ungelesener Beitragvon stanglwirt » 18.05.2011, 08:05

hat der anbieter 2011 die preise erhöht? das würde erklären, weshalb er trotz gleichbleibendem verbrauch einen höhreren abschlag will.
MfG
everybody´s darling is everybody´s Arschloch. (c) Franz Josef Strauß
stanglwirt
Fleet Captain

Turtleboard Veteran Turtleboard Veteran
 
Beiträge: 1582
Registriert: seit 3904 Tagen
Wohnort: München

Re: Stromanbieter will Abschlag erhöhen

Beitragsnummer:#4  Ungelesener Beitragvon Cheops » 18.05.2011, 08:50

stanglwirt hat geschrieben:hat der anbieter 2011 die preise erhöht? das würde erklären, weshalb er trotz gleichbleibendem verbrauch einen höhreren abschlag will.

Danke

Bingo!! Darauf hab ich nicht geachtet, da ich dachte der Preis wäre bis 12/11 noch fix. Von 0,148 auf 0,168 je kWh hoch, Grundpreis bleibt.
Mal Fragen ob die mir einen anderen Tarif anbieten können, sonst mal schaun was ein Wechsel bringen würde.
FSK 12: der Held bekommt die Frau
FSK 16: der Bösewicht bekommt die Frau
FSK 18: alle bekommen die Frau
Bild
Benutzeravatar
Cheops
Fleet Captain

 
Beiträge: 1957
Registriert: seit 3331 Tagen
Wohnort: Ruhrpott

Re: Stromanbieter will Abschlag erhöhen

Beitragsnummer:#5  Ungelesener Beitragvon omg » 12.07.2011, 11:29

Hallo. Es kommt natürlich darauf an um welchen Stromanbieter es sich handelt. Hatte vor kurzem das selbe Problem. Und habe mich deshalb mit der Materie beschäftigt. Auch rechtlich. Ob man immer ein Sonderkündigungsrecht hat bei Preiserhöhung usw. Im Endeffekt hab ich mir einfach einen getestesten Strompreisvergleich gesucht und gewechselt. Ist ja ein Witz was die teilweise für Preise erfinden. Am besten man wählt einen Anbieter mit Preisgarantie und auf keinen Fall einen Anbieter der von Fossilenergie abhängig ist. Über die Vertrauenswürdigkeit der Stromanbieter lässt sich nach wie vor streiten. mfg
Zuletzt geändert von Luzifer am 12.07.2011, 16:35, insgesamt 1-mal geändert.
omg
Deckschrubber

 
Beiträge: 4
Registriert: seit 1498 Tagen

Re: Stromanbieter will Abschlag erhöhen

Beitragsnummer:#6  Ungelesener Beitragvon slrzo » 12.07.2011, 16:21

Auf dieser expertenseite gibts wohl alles... :)
I'm gonna eat your brains and gain your knowledge.
Benutzeravatar
slrzo
Rear Admiral

 
Beiträge: 3301
Registriert: seit 3757 Tagen

Re: Stromanbieter will Abschlag erhöhen

Beitragsnummer:#7  Ungelesener Beitragvon Luzifer » 12.07.2011, 16:36

Jetzt nicht mehr > Links entfernt.
Benutzeravatar
Luzifer
Moderator

Turtleboard Veteran Turtleboard Veteran
 
Beiträge: 4381
Registriert: seit 3544 Tagen
Wohnort: kurz vorm Wasser


Zurück zu Mein Händler, eBay und ich



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast