04.05.2001, 19:29 | Quelle: The Register <<< News >>>

Erste Palominos kommen Mitte Mai

Zuerst erscheinen Server- und Mobileversionen

Palomino Aus AMD-nahen Quellen erfuhr The Register, dass AMD den Palomino am 15.5. zum ersten Mal offiziell der Öffentlichkeit, vermutlich vertreten durch die Presse, vorstellen wird. Dabei beschränkt man sich jedoch zunächst auf Versionen für Notebooks und Server. Den Desktopmarkt möchte man mit dem Thunderbird noch eine Weile bedienen. Dieser scheint problemlos mit bis zu 1,5GHz zu laufen. Laut der letzten Roadmap wird er jedoch nur bis 1,4GHz fortgeführt. Danach übernimmt im dritten Quartal der Palomino mit einer Startfrequenz von 1,5GHz.

Anzeige


Worin sich die Serverversion des Palomino von der Desktopversion unterscheidet, ist noch unbekannt. Da der zeitgleich zu präsentierende Chipsatz AMD 760MP maximal zwei Prozessoren unterstützt, kann sich der Unterschied eigentlich nur auf einen größeren bzw. besser angebundenen Cache beschränken. Quad-Prozessor-fähige Versionen machen mangels eines Chipsatzes keinen Sinn.

Der Mobile Palomino (offizieller Name vermutlich Mobile Athlon) wird AMDs erster Chip sein, der es leistungsmäßig mit Intels Mobile Pentium III aufnehmen kann. Bisher bot man lediglich den Mobile K6-2+ und den Mobile Duron an. Während erster langsam ist, verbraucht letzterer viel zu viel Strom. Diese Mankos soll der Mobile Palomino nicht besitzen. Erste veröffentlichte Verbrauchsdaten werfen jedoch kein allzu gutes Licht auf den Prozessor. Er verbraucht etwa gleich viel wie ein Mobile Pentium III. Intel wird jedoch schon sehr bald den Tualatin vorstellen, welcher einen signifikant niedrigeren Stromverbrauch aufweisen wird, leistungsmäßig aber dennoch mithalten kann.
(Thomas Kallwass)


<<< 250MHz DDR-RAM für Notebooks
NVIDIA führt bei Workstations >>>

Weitere News in "Sonstiges"

31.10.2010 - Intelligente Müllbeutel gesichtet
Design-Konzept für Kompostbeutel (3)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Donnerstag, 30.6.2016
AMD Radeon Crimson 16.6.2
Grafiktreiber für Radeon RX 480 bringt ''WattMan'' und mehr

Mittwoch, 29.6.2016
Radeon RX 480 ist erhältlich
4-GByte-Modell ab 219 Euro & 8-GByte-Version ab 269 Euro (1)
Keine Probleme mit Pascal-Fertigung
Grund für Lieferengpässe sei einfach nur hohe Nachfrage (0)
GeForce GTX 1060: Erstes Bild
Neue Grafikkarte bei Händler in Hong Kong aufgetaucht (0)

Dienstag, 28.6.2016
GeForce GTX 1060 vorgezogen?
Angeblich nun im Juli - Preissenkungen sind wahrscheinlich (0)
Dark Base (Pro) 900 erhältlich
Modulare & gedämmte High-End Gehäuse auch zu gewinnen (0)
Neue GeForce GTX: DVI-Problem
Kein Windows bei Start mit hohen Bildwiederholfrequenzen (3)

Montag, 27.6.2016
HTC will VR-Bereich ausgliedern
Unabhängige Virtual-Reality-Tochter soll attraktiver sein (0)
Meizu Metal mit 5,5 Zoll & 1080p für 143 Euro
Mittelklasse-Smartphone aktuell zum attraktiven Preis (0)
Oculus entfernt Hardware-DRM
Neue Firmware erlaubt Oculus Rift Games auf HTC Vive (0)
PowerColor verlost neue DEVIL
Vermutlich ein Sondermodell der neuen Radeon RX 480 (3)

Sonntag, 26.6.2016
Google: LGBTQ-Paraden als Virtual-Reality-Erlebnis
360°-Video lässt den Zuschauer mitmarschieren (0)
Windows 10: Preview-Build 14372 ist da
Enthält vor allem neue Fehlerbehebungen (0)
Jumper Ezbook 2: Ultrabook mit 14 Zoll & 4 GB RAM
Ist aktuell für knapp unter 160 Euro zu haben (1)

Samstag, 25.6.2016
Acer fürchtet bereits die Folgen des Brexits
Hersteller will europäische Kunden aber weiterhin zufriedenstellen (3)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com