31.01.2013, 06:56 | Quelle: DigiTimes <<< News >>>

Google Nexus 7 mit Full HD?

Update soll anstehen

Google soll derzeit in Zusammenarbeit mit ASUS über der zweiten Generation des Nexus 7 brüten. Die Preise sollen genau so ausfallen wie bei der ersten Generation, das bedeutet 199 Euro für die Version mit 16 GByte Speicherplatz, 249 Euro für die Variante mit 32 GByte und schließlich 299 Euro für das Top-Modell mit 32 GByte Speicherplatz und HSPA+. Ein wesentliches Upgrade der zweiten Tablet-Generation soll den Bildschirm betreffen. So verbauen Google und ASUS demnach für das nächste Nexus 7 ein Display mit 1920 x 1080 Bildpunkten (Full HD).

Anzeige


Zudem soll der Rahmen um den Bildschirm schrumpfen, was für einen noch runderen Gesamteindruck sorgen könnte. Als Betriebssystem des nächsten Google Nexus 7 soll ab Werk Google Android 4.2 dienen. Zu dem potentiellen Erscheinungsdatum und den restlichen technischen Daten ist derzeit leider noch alles offen.
(André Westphal)
[Bisher 2x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Sony wirbt Kinect-Entwickler an
GeForce-Treiber für Crysis 3 Beta >>>

Weitere News in "Mobile Computing"

31.03.2015 - MediaTek präsentiert High-End-SoCs "Helio"
Erste Smartphones ab dem zweiten Quartal 2015 (0)

31.03.2015 - LG G4: Offizielle Vorstellung am 28. April
Hersteller verschickt Einladungen an Medienvertreter (0)

31.03.2015 - Huawei Ascend P8 offenbart seine Spezifikationen
5,2 Zoll mit 1080p, Octa-Core und 3 GByte RAM (0)

31.03.2015 - Apple erweitert sein Trade-In-Programm
Nimmt auch Geräte mit Google Android und Microsoft Windows an (0)

31.03.2015 - Sony Mobile will 2015 28 Mio. Phones ausliefern
Konzern setzt sich realistische Ziele (0)

30.03.2015 - Samsung Galaxy S6 Edge überlebt Fall-Test
Gorilla Glass 4 scheint sich bezahlt zu machen (0)

30.03.2015 - Nvidia Shield bald als mobile Neuauflage
Handheld soll Update auf Tegra X1 erhalten (0)

30.03.2015 - Huawei stellt eigenes SoC Kirin 930 vor
Entsteht bereits im 16-Nanometer-Verfahren (0)

29.03.2015 - Microsoft Windows 10 für Smartphones erweitert
Unterstützung für mehr mobile Endgeräte (0)

29.03.2015 - HTC enthüllt das Smartphone One E9
Gerät ist auf der chinesischen Website gelistet (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Mittwoch, 1.4.2015
Cooler Master wird Getränkehersteller
Bringt Energiedrinks für Gamer (3)

Dienstag, 31.3.2015
MediaTek präsentiert High-End-SoCs "Helio"
Erste Smartphones ab dem zweiten Quartal 2015 (0)
LG G4: Offizielle Vorstellung am 28. April
Hersteller verschickt Einladungen an Medienvertreter (0)
Huawei Ascend P8 offenbart seine Spezifikationen
5,2 Zoll mit 1080p, Octa-Core und 3 GByte RAM (0)
Apple erweitert sein Trade-In-Programm
Nimmt auch Geräte mit Google Android und Microsoft Windows an (0)
AMD setzt auf Fertigung in 14 Nanometern
Pläne für kommende Prozessoren vorgestellt (0)
Sony Mobile will 2015 28 Mio. Phones ausliefern
Konzern setzt sich realistische Ziele (0)
Games als reine Downloads immer beliebter
Jedes dritte, verkaufte Spiel war 2014 ein Download (4)

Montag, 30.3.2015
YouTube: 4K-Videos mit 60 Bildern pro Sekunde
Initiative "4K60" gestartet (1)
Samsung Galaxy S6 Edge überlebt Fall-Test
Gorilla Glass 4 scheint sich bezahlt zu machen (0)
Intel will Altera übernehmen
10 Mrd. US-Dollar stehen als Preis im Raum (0)
Nvidia Shield bald als mobile Neuauflage
Handheld soll Update auf Tegra X1 erhalten (0)
Playstation Music mit Spotify startet
Sonys Dienst geht in 41 Ländern an den Start (0)
Schwacher EU-Markt zwinge Hersteller zum Umdenken
Notebook- und Tablet-Nachfrage sinkt (1)
"Super Mario 64" im Browser zocken
Remake mithilfe der Engine "Unity" (1)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum





Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com