23.05.2013, 15:10 | Quelle: Soluto <<< News >>>

Windows 8: Kachel-Apps bleiben ungenutzt

Studie hat fast 11.000 PCs untersucht

Die israelische Firma Soluto konzentriert sich normalerweise auf das Aufspüren und Beheben von Leistungsproblemen in PCs. Jetzt hat Soluto eine Studie zu Nutzungsgewohnheiten unter Microsoft Windows 8 veröffentlicht. Im Rahmen der Studie hat man 10.848 PCs untersucht und ermittelt, dass die Kacheloberfläche bzw. die entsprechenden Apps in der täglichen Nutzung eher ein Nischendasein fristen. So sollen 59,88 % der Anwender unter Windows 8 im Durchschnitt weniger als einmal am Tag eine App in der Kacheloberfläche starten. Lediglich an Laptops und Touchscreens werden die Programme besser angenommen.

Anzeige


Am häufigsten starten Anwender unter der Kachel-Oberfläche noch Microsofts Kommunikations-Apps für E-Mail-Dienste, Messaging und den Kalender. Dabei stammen ganze 9 der 10 unter Windows 8 im Kachel-Modus beliebtesten Apps direkt von Microsoft. Lediglich der digitale US-Videoverleih Netflix mogelt sich noch auf Platz 7.

Soluto gibt nun zu bedenken, dass man aus den Ergebnissen der Studie keine zu breiten Schlussfolgerungen ziehen sollte. Immerhin ließe sich aber erkennen, dass Besitzer von PCs und Notebooks ohne Touchscreens kaum Apps in der Kachel-Oberfläche starten.
(André Westphal)
[Bisher 5x kommentiert - Kommentar hinzufügen]

Weitere Bilder


<<< Enttäuschung um Xbox One
PS4 leistungsfähiger als Xbox One? >>>

Weitere News in "Software & Treiber"

22.10.2014 - Microsoft Windows 10: Neue Preview-Version
Jetzt mit "Action Center" verfügbar (0)

18.10.2014 - Google Android & Chrome OS verschmelzen bald?
Manager-Wechsel scheint Pläne zu bestätigen (0)

11.10.2014 - AMD Catalyst 14.9.1 Beta verfügbar
Neuer Grafikkarten-Treiber korrigiert Bugs (0)

10.10.2014 - Google übernimmt Unity?
Hersteller zeigt Interesse an der Grafikengine (0)

08.10.2014 - Neuer Beta-Catalyst gegen Probleme
Treiber-Update: AMD Catalyst 14.9.1 Beta soll Abstürze beheben (0)

07.10.2014 - Windows 10 fühlt sich an wie Windows 8.2?
Betriebssystem solle vor allem den Imageschaden beheben (1)

05.10.2014 - Probleme mit AMD Catalyst 14.9 WHQL
Abstürze während und nach der Installation (22)

04.10.2014 - Windows 10: Cortana als Wi-Fi-Verwalterin
Datenschützer könnten hellhörig werden (0)

04.10.2014 - Steam: Kuratoren sollen Werbung offenlegen
Kontroversen um bezahlte Empfehlungen (1)

02.10.2014 - Windows 10: Technical Preview steht bereit
Systemanforderungen zu Windows 8.1 identisch (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Mittwoch, 22.10.2014
Toshiba mit preiswertem 4-in-1-Convertible
Satellite Radius 11 zum Preis von 329,99 US-Dollar (0)
AMD senkt APU-Preise
Reduzierungen um bis zu 20 % (7)
Intel Broadwell-E verzögern sich
Prozessoren erscheinen erst im ersten Quartal 2016 (0)
Microsoft verzichtet auf Marke "Nokia"
Bewirbt Smartphones nur noch mit "Lumia" (0)
Facebook lehnt "Gefällt mir nicht" ab
Würde nur für negative Stimmung sorgen (2)
Microsoft Windows 10: Neue Preview-Version
Jetzt mit "Action Center" verfügbar (0)
Gigabyte: Mini-ITX-Version der GTX 970
Kompakte GV-N970IXOC-4GD mit Übertaktung (0)
Lenovo könnte BlackBerry übernehmen
Angebot angeblich noch im Laufe der Woche (0)
Microsoft in Kürze mit eigener Smartwatch
Erscheine angeblich noch 2014 (0)

Dienstag, 21.10.2014
Apple iOS: Alle Apps müssen 64-bit unterstützen
Neue Regelung gilt ab Februar 2015 (0)
Xbox One: Digital TV-Tuner erreicht Deutschland
Ab morgen bei uns für 29,99 Euro erhältlich (0)
LG plant Smartphone mit SoC "Odin"
Südkoreaner setzen auf Eigenentwicklung (0)
Nvidia GeForce GTX Titan Z günstiger
Enormer Preissturz in den USA (0)
BenQ TH682ST: Kurzdistanz-Projektor
Mit 1080p und 3D (0)
Thermalright Macho Zero
Neuer CPU-Kühler ohne Lüfter, aber mit Fan Duct (1)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige