23.05.2013, 15:10 | Quelle: Soluto <<< News >>>

Windows 8: Kachel-Apps bleiben ungenutzt

Studie hat fast 11.000 PCs untersucht

Die israelische Firma Soluto konzentriert sich normalerweise auf das Aufspüren und Beheben von Leistungsproblemen in PCs. Jetzt hat Soluto eine Studie zu Nutzungsgewohnheiten unter Microsoft Windows 8 veröffentlicht. Im Rahmen der Studie hat man 10.848 PCs untersucht und ermittelt, dass die Kacheloberfläche bzw. die entsprechenden Apps in der täglichen Nutzung eher ein Nischendasein fristen. So sollen 59,88 % der Anwender unter Windows 8 im Durchschnitt weniger als einmal am Tag eine App in der Kacheloberfläche starten. Lediglich an Laptops und Touchscreens werden die Programme besser angenommen.

Anzeige


Am häufigsten starten Anwender unter der Kachel-Oberfläche noch Microsofts Kommunikations-Apps für E-Mail-Dienste, Messaging und den Kalender. Dabei stammen ganze 9 der 10 unter Windows 8 im Kachel-Modus beliebtesten Apps direkt von Microsoft. Lediglich der digitale US-Videoverleih Netflix mogelt sich noch auf Platz 7.

Soluto gibt nun zu bedenken, dass man aus den Ergebnissen der Studie keine zu breiten Schlussfolgerungen ziehen sollte. Immerhin ließe sich aber erkennen, dass Besitzer von PCs und Notebooks ohne Touchscreens kaum Apps in der Kachel-Oberfläche starten.
(André Westphal)
[Bisher 5x kommentiert - Kommentar hinzufügen]

Weitere Bilder


<<< Enttäuschung um Xbox One
PS4 leistungsfähiger als Xbox One? >>>

Weitere News in "Software & Treiber"

20.09.2014 - Nvidia GeForce-Treiber 344.11 WHQL
Gerüstet für die neuen GTX 970 / 980 (0)

19.09.2014 - Microsoft plant simultan DirectX 12 und 11.3
Version 11.3 macht es Entwicklern einfacher (0)

18.09.2014 - Microsoft schlägt für Windows 9 neue Wege ein
Starke Beschleunigung der Update-Zyklen (9)

16.09.2014 - Microsoft: Event zu Windows 9 am 30. September
Diskussion zur Zukunft des Betriebssystems angekündigt (0)

12.09.2014 - Neue Screenshots aus Microsoft Windows 9
Bilder aus der Technical Preview (1)

10.09.2014 - Microsoft mit neuer Windows-Namensgebung?
Betriebssysteme sollen nur noch "Windows" heißen (4)

08.09.2014 - Warner Bros plant WB Play als Konkurrenz für Steam
Geht eventuell bereits im Oktober 2014 an den Start (4)

07.09.2014 - Unreal Engine 4 gratis für Bildungseinrichtungen
IT-Studenten erhalten kostenlos Zugang (0)

07.09.2014 - Windows 9 mit neuem Update-System
Vorab-Tests durch ausgewählte Nutzer (1)

05.09.2014 - Windows XP weiterhin mit treuen Nutzern
Support-Ende beschleunigt User-Verhalten kaum (1)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Samstag, 20.9.2014
eBay startet Smartphone-Aktion
Gutschein im Wert von 30 Euro bei Verkauf erhalten (0)
Amazon Kindle Voyage beeindruckt
Neuer E-Book-Reader mit hoher Auflösung (0)
Samsung Galaxy A5 abgelichtet
Smartphone mit Metallgehäuse (0)
Apple iPhone 6 demontiert
iFixIt vergibt Repairability Score 7 / 10 (0)
Acer bringt 4K-Monitor mit Nvidia G-Sync
XB280HK mit 28 Zoll und 3840 x 2160 Pixeln (0)
Nvidia GeForce-Treiber 344.11 WHQL
Gerüstet für die neuen GTX 970 / 980 (0)
MSI GeForce GTX 970 / 980 mit Twin Frozr V
Im Handel ab 339 Euro zu haben (0)
US-Comedian bewirbt iPhone 6 aus dem Grab
Verstorbene Joan Rivers schreibt über das Apple-Smartphone (0)

Freitag, 19.9.2014
Sony zeigt SmartEyeglass
Konkurrenz für Google Glass mit anderen Schwerpunkten (1)
XFX bringt drei neue Allround-Netzteile
Auch lüfterloses Modell mit 460 bzw. 520 Watt (0)
AMD nennt neue Partner für FreeSync
Kooperation mit MStar, Novatek und Realtek (0)
ASUS will Gigabyte und Co. verklagen
Verletzung von Mainboard-Patenten (0)
Microsoft plant simultan DirectX 12 und 11.3
Version 11.3 macht es Entwicklern einfacher (0)
Galaxy und KFA2 verschmelzen zu "Galax"
Aus zwei Marken wird eine (1)
Nvidia stellt GeForce GTX 900 vor
ASUS als einer der ersten Hersteller mit übertakteten Varianten (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige